top of page
  • AutorenbildNadine

Trickanleitung - Kopf ablegen

Das ist einer von Pablo's absoluten Lieblingstricks!

Wenn er etwas haben mag und besonders niedlich aussehen mag, nutzt er diesen unschlagbar süßen Trick um Frauchen um den Finger zu wickeln!

Klappt aber auch sowas von gut:)

Übrigens auch einer meiner Lieblingstricks! Denn für ein super niedliches Foto, braucht es meist nicht mehr!

Das gute ist, dieser Trick ist wirklich einfach beizubringen, die einzige Grundlage ist das Kommando Platz.

Das Ziel des Tricks ist es, das der Hund seinen Kopf auf den Boden ablegt, wenn das Geschafft ist, kann man den Trick auf alle möglichen Gegenstände bzw. Untergründen ausweiten.


Schritt für Schritt zum Trick!


1. Positioniere deinen Hund ins Platz und halte Leckerlis bereit. Am besten funktioniert es, wenn der Hund vor dir liegt und du dich gegenüber setzt.


2. Nimm ein Leckerli, lege deine Handfläche auf den Boden und positioniere das Leckerli darunter. Dein Hund wird versuchen an dem Leckerli zu schnüffeln und dabei seinen Kopf Richtung Hand senken.


3. Wenn dein Hund Richtung Hand kommt, belohnst du dieses am Anfang jedes Mal. Gib das Leckerli unter deiner Hand direkt frei und belohne ihn. Dies macht ihr ein paar mal. Wenn dein Hund das verstanden hast, belohnst du ihn nur noch dafür, wenn seine Schnauze den Boden berührt. Auch wenn es am Anfang nur kurz sein sollte, belohne am besten sofort.


4. Wenn du das Gefühl hast, dein Hund hat verstanden das seine Schnauze den Boden berühren soll, kannst du euer Kommando dazu sagen. Bei uns heißt es einfach nur „Ablegen“. Viele nennen es „müde“ , du kannst es aber im Prinzip nennen wie du magst!


5. Indem du die Belohnung zeitlich immer mehr hinauszögerst, lernt dein Hund seinen Kopf immer länger abzulegen. Wenn er den Trick verstanden hat, kannst du anfangen den Trick auf andere Untergründe oder Gegenstände wie zum Beispiel ein Kissen auszuweiten.





Falls du die Anleitung als Video ansehen magst, schau auf unserer Instagram Seite nach!

Dort haben wir ein Reel zu dem Trick gedreht!

Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß und vor allem bei der Umsetzung viel Erfolg:)





638 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page